Top-Navigation

{$labelLanguagenav}

Schriftgrößen-Navigation


Klinische Studien

Non-Hodgkin Lymphome: Burkitt/B-lymphoblastische Lymphome

ICD-Code
C83.7
MeSH-Code
D002051

Das Burkitt-Lymphom zählt man zu den aggressiven, hochmalignen Non-Hodgkin-Lymphomen. Typisch für das Burkitt-Lymphom sind Schwellungen im Hals- und Gesichtsbereich, insbesondere am Kiefer. Eine schnelle Größenzunahme innerhalb der ersten Monate ist charakteristisch. Oft sind auch die Lymphknotenregionen im Bauchraum betroffen.

 

Für den Notfall

In einem Notfall benötigen Sie rasche Hilfe. Dazu gibt es die folgenden Möglichkeiten:

> mehr

CIO Köln Bonn

Standort Köln:
Universitätsklinikum Köln
Telefon: 0221 / 478-0

Standort Bonn:
Universitätsklinikum Bonn
Telefon: 0228 / 287-15332

> mehr

© 2012 CIO Köln Bonn - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap