Top-Navigation

{$labelLanguagenav}

Schriftgrößen-Navigation


Klinische Studien

OTILIA ML 27765

PrüfplancodeISRCTNEudraCTClinicaltrials.govDRKS
ML27765NCT01697488

Avastin in der Primärtherapie des fortgeschrittenen Ovarialkarzinoms

Status: Aktiv (Rekrutierung geschlossen)

Studienziel / Fragestellung

Primäres Prüfziel

Erfassung von Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit von Bevacizumab (Avastinâ) in der Routinebehandlung des fortgeschrittenen epithelialen Ovarialkarzinoms, Eileiterkarzinom und primären Peritonealkarzinoms.

Sekundäre Prüfziele

Erhebung der Lebensqualität sowie die Evaluierung von Auswahlkriterien und therapeutischen Entscheidungsprozessen

Diagnose

Patientenmerkmale

Alter

18-99

Einschlusskriterien

- Studienphase 1: Alter ≥ 18 Jahre
- Studienphase 2: Alter: aufgrund der geänderten wissenschaftlichen Fragstellung in der
zweiten Studienphase (voraussichtlich ab Juli 2014): ≥ 70 Jahre
- Vorliegen der unterschriebenen Einwilligungserklärung nach Aufklärung der Patientin über diese nichtinterventionelle Studie
- Patienten mit neu diagnostiziertem fortgeschrittenen epithelialen Ovarialkarzinom, Eilei- terkarzinom oder primären Peritonealkarzinom, die im Rahmen der Erstlinienbehand- lung einer Carboplatin/ Paclitaxel Chemotherapie in Kombination mit Bevacizumab (Avastin®) bedürfen.

Ausschlusskriterien

Kontraindikationen für die Behandlung mit Bevacizumab (Avastin®) gemäß der jeweils aktuell gültigen Fachinformation

Studiendesign

  • Phase IV
  • Multizentrisch
  • Prospektiv
  • Einarmig
  • Open Label

Intervention

Nicht-interventionelle Studie

Dokumente (passwortgeschützt)

Zuständigkeiten Gesamtstudie

Roche Pharma AG

    Leiter der klinischen Prüfung

    Dr. Marianne Müller

    Prüfzentren

    Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin

    Status

    Aktiv (Rekrutierung geschlossen)

    Prüfer (Hauptprüfer im Zentrum)

    Univ-Prof. Dr. med. Ivo Meinhold-Heerlein

    Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

    Studienbüro

    Status

    Aktiv (Rekrutierung geschlossen)

    Prüfer (Hauptprüfer im Zentrum)

    Prof. Dr. Tanja Fehm

    Studienkontakt im Prüfzentrum

    Zentrum Familiärer Brust- und Eierstockskrebs

    Studienbüro

    Status

    Aktiv (Rekrutierung geschlossen)

    Prüfer (Hauptprüfer im Zentrum)

    Dr. med. Marina Wirtz

    Ärztliches Mitglied der Prüfgruppe

    • Dr. med. Fabinshy Thangarajah
    • Dr. med. Sebastian Ludwig
    • Dr. med. Maria Nass
    • Dr. med. Lisa Richters
    • Angela Ulhaas

    Studienkontakt im Prüfzentrum

    Für den Notfall

    In einem Notfall benötigen Sie rasche Hilfe. Dazu gibt es die folgenden Möglichkeiten:

    > mehr

    CIO Köln Bonn

    Standort Köln:
    Universitätsklinikum Köln
    Telefon: 0221 / 478-0

    Standort Bonn:
    Universitätsklinikum Bonn
    Telefon: 0228 / 287-15332

    > mehr

    © 2012 CIO Köln Bonn - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap